Technischen Sachbearbeiter / Projektassistenz (m/w/d)

Die Wieland & Schultz GmbH zählt zu den führenden Dienstleistern im Bereich der Elektro- und Kommunikationstechnik. Seit über 30 Jahren bieten wir unseren Kunden innovative Lösungen aus den Geschäftsbereichen Gebäudetechnik, Sicherheitstechnik, Gebäudeautomation, IT und Kommunikation sowie Automation und Verfahrenstechnik.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Technischen Sachbearbeiter / Projektassistenz (m/w/d)

Ihr Aufgabenspektrum:

  • Durchführung von Preisvergleichen und -verhandlungen
  • Selbstständiger Einkauf verschiedener Installationsmaterialien für aktuelle Projekte
  • Eigenverantwortliche Warendisposition
  • Rechnungsstellung und deren Prüfung
  • Korrespondenz mit Kunden, Lieferanten und Projektleitern/Mitarbeitern
  • Angebotserstellung, Erfassung von Aufmaßen

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker oder Elektrotechniker/-meister (m/w/d)
  • Unternehmerisches Denken sowie kosten- und ergebnisorientiertes Handeln
  • Verhandlungsgeschick, logische Zusammenhänge erkennen und zielführend bearbeiten
  • Affinität im Umgang mit EDV und gängigen MS Office Paketen
  • Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Kompetenter Umgang mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Sicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einem innovativen und fortschrittlichen Unternehmen
  • Attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine erfolgsabhängige Beteiligung an Bonuszahlungen
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterveranstaltungen
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch diverse Schulungsangebote
  • Schaffung einer Work-Life-Balance durch flexible Arbeits-zeitgestaltung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung an bewerbung@wieland-schultz.com. Für Fragen zum Stellenangebot steht Ihnen Jeannine Seiberth gerne unter der Telefonnummer 06321 4007-160 zur Verfügung.